Kirche

hagia-sophia

Hagia Sophia

Am heutigen Tag wird eine der ältesten christlichen Kirchen, die Hagia Sophia, die zwischenzeitlich ein Museum war, erneut zur Moschee umgewidmet. Dieser juristisch legale Akt der Umwidmung ist Ausdruck einer unfreundlichen Haltung gegenüber Menschen, die an Jesus Christus glauben. Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK), Erzpriester Radu Constantin Miron, hat dazu eine bemerkenswerte Stellungnahme mit bedeutsame…

gemeinsamvorpfingsten

„Gemeinsam vor Pfingsten“ am 28. Mai

Wie wäre es, wenn sich kurz vor Pfingsten Christen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum zu einem Online-Gebetstreffen verbinden würden? Anlässlich der Coronakrise verbanden sich vor kurzem über eine halbe Million Menschen zur Aktion „Deutschland Betet Gemeinsam“. Vor Pfingsten versammelten sich die Jünger im Obergemach und warteten auf den Heiligen Geist. Am 28. Mai 2020 wollen wir die Orte des Gebets neu mit Lobpreis und Gebet füllen.

Zentrales Gebetstreffen in F…

monument-1106015_1920

Wort der deutschen Bischöfe zum Ende des 2. Weltkriegs vor 75 Jahren

Bei einer Video-Pressekonferenz ist heute (29. April 2020) das Wort „Deutsche Bischöfe im Weltkrieg“ veröffentlicht worden. In ihm wird die Haltung der zur Zeit des Nationalsozialismus amtierenden katholischen Bischöfe zum Zweiten Weltkrieg behandelt. Das Dokument erscheint mit Blick auf den 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs, dessen in der kommenden Woche am 8. Mai 2020 gedacht wird.

In der Pressekonferenz hob der Vorsitzende der Deutschen Bischofsk…

hoffnung

Beistand, Trost und Hoffnung

Anlässlich der weltweiten Krise um das Corona-Virus veröffentlichen der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, und der Vorsitzende der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland, Metropolit Augoustinos, das gemeinsame Wort „Beistand, Trost und Hoffnung“.

Liebe Mitchristinnen und Mitchristen, liebe Mitbürge…

dbk

Erweiterte gemeinsame Konferenz zur Vorbereitung des Synodalen Weges

Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz und Vertreter des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) haben heute (14. September 2019) in Fulda ihre zweitägige erweiterte Gemeinsame Konferenz beendet. Mit einem klaren Appell, den eingeschlagenen Synodalen Weg mutig und engagiert im Geist des Evangeliums fortzusetzen, hat die Konferenz weitere Vorarbeiten für den Synodalen Weg geleistet.

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Rei…

dr_konferenz_low

Konferenz zur Erneuerung der Kirche in Fulda

 Vom 7.-9. Oktober trafen sich in Fulda knapp 700 katholische Priester und Laien aus nahezu allen deutschen Diozesen, aus Österreich, Italien, der Schweiz, Polen, Slowenien, den Niederlanden und England, um neue Impulse zur Neuerung Kirche zu erörtern. Hauptsprecher der Konferenz war Fr. James Mallon, Halifax, der mit einem Team aus Kanada angereist war. Mallon ist Gründer des „Divine Renovation Ministry“, einer seit rund 8 Jahren weltweit beachteten Initiative ge