Online Seminar „Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes“

Gern möchte wir auf dieses Seminar aufmerksam machen, das  vom 29.-31. Januar 2021 in den katholischen Gemeinden im Selfkant, nahe der holländischen Grenze, durchgeführt und das Online übertragen wird, so dass man auch von überall teilnehmen kann. Die Referenten sind Pfr. Thomas Wieners, Pfr. Peter Meyer und Pfr. Roland Bohnen. Die Teilnahme ist kostenlos und man muss sich nicht anmelden. die Vorträge werden im Livestream auf dem YouTube Kanal „Kirche Selfkant“ gezeigt. Ein Link wird demnächst auf der Homepage www.kirche-selfkant.de zu finden sein.

Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird empfohlen, die Teilnehmerhefte bei der Charismatischen Erneuerung Deutschland zu bestellen (https://www.erneuerung.de/shop/seminarvorlagen/leben-aus-der-kraft-des-heiligen-geistes-teilnehmerheft/) und zur Vertiefung in den darauffolgenden Wochen zu lesen.

Worum geht es?
Seit der Jahrhundertwende gibt es die Pfingstbewegung, seit 1968 ist diese Bewegung in die Katholische Kirche hineingekommen, wo man sie als Charismatische Erneuerung bezeichnet. Millionen von Menschen haben die Kraft und den Schwung des Heiligen Geistes erfahren, ihr Glaube ist lebendiger geworden, sie haben Jesus als ihren persönlichen Freund kennen und lieben gelernt. Sie haben die Führung durch den Heiligen Geist erlebt, Heilungen, prophetisches Reden, Zeichen und Wunder. Jeder, der in diese lebendige Glaubenserfahrung hineinkommen will, ist herzlich eingeladen zu diesem Seminar.

Kleingruppen
Wir empfehlen sehr stark, sich die Zeit für das Seminar freizuhalten. Normalerweise macht man in den Pausen Kleingruppengespräche. Wenn es möglich ist, sollte man sich mit Freunden organisieren, um auch vor Ort in einer Kleingruppe am Seminar teilzunehmen. Vielleicht gelingt es Ihnen ja sogar, sich mit einer kleinen Gruppe an einen zurückgezogenen Ort zu begeben, z.B. in ein Kloster, ein Ferienhaus oder ein Exerzitienhaus. Dann können Sie an den Vorträgen und Gebeten online teilnehmen, und trotzdem in einer lebendigen Glaubensgruppe vor Ort sein.

Programm


FREITAG 29. Januar

20.00 Uhr        Lobpreis

20.30 Uhr        Einleitung über die CE, das Seminar und 1. Impuls: Wie kann ich Gott erfahren?

21.15 Uhr        Anbetung mit Impulsfragen

21.45 Uhr        Segen mit Tantum Ergo

21.55 Uhr        Hinweise und Verabschiedung


SAMSTAG, 30. Januar

9.00 Uhr          Lobpreis

9.30 Uhr          2. Impuls: Was hat Jesus für mich getan?

10.00 Uhr        Anbetung mit Impulsfragen

10.30 Uhr        Pause

11.30 Uhr        3. Impuls: Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?

12.00 Uhr        Anbetung mit Impulsfragen

12.30 Uhr        Pause

15.00 Uhr        Lobpreis

15.30 Uhr        4. Impuls: Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?

16.00 Uhr        Anbetung mit Impulsfragen

16.30 Uhr        Pause

17.30 Uhr        Heilige Messe in der Kirche in Süsterseel

20.00 Uhr        Heilige Messe mit 5. Impuls: Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen?
Widersagen und Glaubensbekenntnis (wie in der Osternacht)

21.00 Uhr        Gelegenheit zur Lebensübergabe:

21.30 Uhr        Gebet um Ausgießung des Heiligen Geistes – offenes Ende

 

SONNTAG, 31. Januar

9.00 Uhr          Lobpreis

9.30 Uhr          6. Impuls: Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?

10.00 Uhr        Anbetung mit Impulsfragen

11.30 Uhr        7. Impuls: Wie lebe ich heute als Christ?  

12.00 Uhr        Anbetung

13.30 Uhr        Pause

15.00 Uhr        Abschlussmesse