Spannung, Natur und Gottes gutes Wort

bibelweg 1

Der Bibel-Such-Weg bei Vierzehnheiligen ist ein neues Angebot der Charismatischen Erneuerung Bamberg – ideal für den Familienausflug im Herbst. „Suchen und finden, das gehört zum Leben“, sagt die Initiatorin Ute Eichelsbacher-Kreppel über ihre Idee. „Jesus hat uns ermutigt, Gott zu suchen, hat uns gezeigt, dass er unser guter Vater ist. Und Suchen macht vor allem Kindern Spaß. Der Bibel-Such-Weg soll Familien einen schönen Ausflug mit guten Worten von Gott bieten.“ Die alles in allem etwa 2,5 Kilometer lange Rundtour eignet sich vor allem für Jungen und Mädchen im Grundschulalter, aber auch für jüngere Kinder mit Unterstützung der Eltern oder Großeltern an den sieben Stationen. Eine Abkürzung ist möglich.

Den Schlüssel zum Wegverlauf bildet die Beschreibung, die unter www.ce.erzbistum-bamberg.de zum Herunterladen bereitsteht. An jeder Station ist eine kleine Plastikbox versteckt, mit einem Bibelvers, einem kurzen Gebet und einer kleinen Aufgabe.

Einen Testlauf hat Ute Eichelsbacher-Kreppel auch schon unternommen, zusammen mit einer Freundin und deren fünfjähriger Tochter an einem schönen Nachmittag Anfang Oktober. Das Mädchen war vor allem in seinem Element, als es darum ging, schöne Sachen auf dem Weg zu sammeln und daraus ein Bild zu legen. Beim Suchen Stationen und der Boxen brauchte sie natürlich ein bisschen Hilfe und zum Beten war sie nach eigenem Bekunden „zu müde“.

Aber sie hat die gesamte Route geschafft – einschließlich einer kleinen Rast auf der Bank an Station 4 mit Blick auf den „Gottesgarten“ hier am Obermain. Und beim Vaterunser an der letzten Station betete sie sogar leise mit.  Ihre Mutter stellt dem Bibel-Such-Weg ein gutes Zeugnis aus: „Es war schön. Für ältere Kinder könnte ich mir die Route sogar noch länger vorstellen.“ Alle weiteren Infos zum Bibel-Such-Weg und die Wegbeschreibung gibt es unter www.ce.erzbistum-bamberg.de.

Text & Foto: Beate Dahinten

BILD: Der Bibel-Such-Weg bei Vierzehnheiligen ist ein neues Angebot der Charismatischen Erneuerung Bamberg. Initiatorin Ute Eichelsbacher-Kreppel (rechts) hat zusammen mit einer Freundin und deren Tochter einen Testlauf unternommen.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com