Einladung

Geistliche Gemeinschaften im Norden

In der großen Aktion „Gemeinsam für Europa“ haben sich etwa 300 Geistliche Gemeinschaften und Bewegungen zusammengefunden.
In diesem Horizont soll das 2. Treffen der Geistlichen Gemeinschaften im Norden stattfinden.

am Sonntag, 24. Februar 2013, 14.30 – 18.00 Uhr

Gastgeber wird die Charismatische Erneuerung in der Katholischen Kirche (CE) sein
in den Räumen der St.-Ansgar-Kirche, Hamburg-Niendorf
(Niendorfer Kirchenweg 18, U-Bahn: Niendorf-Markt)

Die Aktion „Gemeinsam für Europa“ hat als ihre Botschaft sieben
„JA zum Leben und zum Menschen“ formuliert.

Ein JA soll Thema unseres Treffens am 24.2. sein:
„Kinder und Jugendliche – für ein gewaltfreies Miteinander an Schulen und in
unseren Städten“
Wir wollen aktiv und präventiv der wachsenden Gewaltbereitschaft entgegenwirken.

Als Referenten haben wir Michael Stahl eingeladen
Er hat in vielen Veranstaltungen vermitteln können,
wie Versöhnung und Frieden unter Kindern und Jugendlichen – auch in den Schulklassen und auf den Schulhöfen – möglich wird.
Michael Stahl war viele Jahre Personenschützer und arbeitet jetzt als Fachlehrer für Selbstverteidigung. Als Präventionsberater ist er für TV-Sendungen, an Schulen, in Heimen, Gefängnissen, Kindergärten, Gemeinden, Firmen tätig.
Zudem ist er von der Botschaft Jesu überzeugt.

An dem Nachmittag, 24.2., soll auch Raum und Zeit sein zum Gespräch, zum Austausch, zum Kennenlernen, um näher zusammenzurücken unter der Botschaft Jesu Christi.

Cursillo (Monika Polanco, Pfr. Oskar Rauchfuß, O4141- 41 09 48)
Fokolare Frauen (Eva-Wypler, Chiara Disaro, 040-7 21 13 20)
Fokolare Männer (Norbert Hölscher, 040-44 85 40)
Charismatische Erneuerung in der Katholischen Kirche (CE)
(Gisela-Maria Leenen, 040-5 51 70 74)
Geistliche Gemeinde-Erneuerung in der evangelischen Kirche (GGE)
(Lorenz Reithmeier, P. Dr. Reinhard Steffen, 040-73 16 87 92)

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com