Praise&Worship Schulung (ausgebucht)


Datum/Zeit
Termin Freitag, 18.03.22 - Sonntag, 20.03.22
Ganztägig

Veranstaltungsort
Schönstattzentrum, 97074 Würzburg


Die Veranstaltung ist ausgebucht, man kann sich leider nicht mehr anmelden.
Das Anliegen der Schulung ist, Lobpreis und Anbetung zu fördern und Menschen zu befähigen in dieser Berufung zu wachsen. In den Gruppen und Gemeinschaften vor Ort soll eine neue geistliche Dynamik aus der Kraft des Heiligen Geistes entstehen und Menschen von der Schönheit Gottes berührt werden. Das Seminar soll den Teilnehmern eine persönliche Erfahrung der Intimität Gottes durch ermutigende geistliche Impulse und intensive Gebetszeiten ermöglichen. Lobpreis in verschiedenen Formen kreativer Ausgestaltung spielt dabei eine tragende Rolle. Außerdem ermöglichen die Workshops am Samstagnachmittag das Ausprobieren und Weiterentwickeln eigener Gaben und das Entdecken neuer Talente. Am Samstagabend wird  ein Gottesdienst mit persönlicher Segnung angeboten.

Es ist nicht erforderlich ein professioneller Musiker zu sein, denn Ziel ist nicht die Perfektion, sondern einen Start in diesen Dienst zu unterstützen. Dabei lernen die Beginner von den Fortgeschrittenen sowie die Fortgeschrittenen von den weniger Erfahrenen. Daher wird ein vielfältiges Programm angeboten, in dem jeder etwas für sich finden kann. Schließlich ist die Gemeinschaft ein weiterer wichtiger Aspekt. In der Lobpreisfamilie ist Platz zum Zuhören, Danken und Beten, insbesondere natürlich Freude und Ausgelassenheit im ungezwungenen  Beisammensein.

Wir freuen uns, dass wir mit  Benny Goodson, einen jungen, dynamischen Lobpreisleiter als Referenten gewinnen konnten. Er ist Engländer, 29 Jahre alt, und als Leiter für Lobpreis und Gebet im Central Richtsberg, einer Gemeinschaft im Marburger Stadtteil Richtsberg, angestellt. Diese Gemeinschaft sieht ihren Dienst im geistlichen und sozialen Engagement im multikulturellen Milieu. Bennys geistlichen Wurzeln sind bei “New Wine” in England gewachsen (www.new-wine.org). Sein Herzensanliegen ist die Freisetzung von Prophetie im Lobpreis. Dieses Thema wird an dem Wochenende einen besonderen Platz einnehmen.

Flyer Lobpreisseminar 2022 Würzburg


Programm:

Freitag

18:00 Abendessen
19:00 Lobpreis und Einführung

Samstag

08:00 Frühstück
09:00 Lobpreis, Thema & Austauschgruppen
12:30 Mittagessen
15:00 Diverse Workshops  für Anfänger und Fortgeschrittene (es können mehrere Workshops besucht werden)
18:00 Abendessen
19:00 Uhr Gebetsabend (Praktische Umsetzung des Themas)

Sonntag

08:00 Frühstück
09:00 Gottesdienst
10:00 Thema; Zeit für Fragen; Zusammenfassung
12:15 Mittagessen. Ende


Leitung:

Werner Nolte, Silvia Jöhring-Langert & Team


Seminargebühr:

60 €;  Ermäßigt: 30 € (für Jugendliche und junge Erwachsene ohne eigenes Einkommen)
Finanzielle Engpässe sollen kein Hinderungsgrund sein.


Unterkunft mit Verpflegung (komplettes Wochenende):

EZ (mit Dusche+WC): 144 €
DZ (mit DU/WC): 132 €
Jugendliche (bis 17 J.) im DZ (mit Dusche+WC): 72 €
Jugendliche (bis 17 J.) im 3-Bett-Zimmer (Dusche+WC am Gang): 66 €

Veranstaltungsort:

Schönstattzentrum Marienhöhe, Josef-Kentenich-Weg 1, 97074 Würzburg.
Es gilt die 2G Regelung


Veranstalter:

Charismatische Erneuerung in der Kath. Kirche und Geistliche Gemeinde-Erneuerung in der Evangelischen Kirche


Weitere Infos:

CE-Büro Maihingen, Birgittenstr. 22, 86747 Maihingen
Tel. 09087-90300 Mail: karl.fischer@erneuerung.de