Wo Segen erfahrbar wird

 

„Es tut mir gut, sehr gut“, sagt Heidrun Faulhaber nach dem sechsten von sieben Abenden. Ihrem Mann Klaus geht es ähnlich: „Ich fühle mich wohl, bin innerlich ruhiger.“ Und der Glaubenskurs hat bei dem Ehepaar noch mehr bewirkt: Beide sind katholisch geprägt, konnten aber „mit Gottesdienst oder Gemeinschaft nichts anfangen“, erzählt Klaus Faulhaber. Und jetzt „fühlen wir uns zu einer Gemeinschaft hingezogen und merken, das gibt was.“

Bei dem Glaubenskurs handelte es sich um das Folgeangebot zu den Zelttagen, einer gut zweiwöchigen Evangelisation der Kirchengemeinde Rentweinsdorf in Zusammenarbeit mit der Deutschen Indianerpioniermission (DIPM) im Sommer dieses Jahres. Nach gemeinsamen Alpha-Kursen der Gemeinde und der CE Bamberg in früheren Jahren kam bei dieser ökumenischen Zusammenarbeit nun erstmals das Konzept des CE-Seminars „Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes“ zum Einsatz. In einigen Punkten wurden die Inhalte dem evangelischen Verständnis angepasst. Pfarrer Körner, der sich mit unserem hauptamtlichen Mitarbeiter Oswin Lösel und dessen Frau Barbara bei den Vorträgen abwechselte, hat bei diesem Kurs „eine größere geistliche Dichte“ festgestellt als beim Alpha-Kurs. „Es ging tiefer“, schilderte er seinen Eindruck.

Oswin Lösel begeisterte neben der großen Teilnehmerzahl die Atmosphäre der Offenheit, sei es beim Lobpreis oder bei den Impulsen. Vor allem seien Teilnehmer wie auch Mitarbeiter bereit gewesen, mehr über den Heiligen Geist und seine Gaben zu erfahren – und praktische Erfahrungen zu machen. „Die Leute wollten wirklich konkret die Kraft des Heiligen Geistes in ihrem Leben erfahren, haben sich auch nach dem Sprachengebet und den Gaben ausgestreckt.“

Auch das Fazit von Klaus Faulhaber fällt positiv aus: „Es hat sich gelohnt, hierher zu kommen.“ Er und seine Frau wollen dran bleiben. „Es muss auf jeden Fall irgendwie weitergehen“, sagt Heidrun Faulhaber. Das ist natürlich ganz im Sinne der Gemeinde und der CE Bamberg: Neben einer Fragestunde und zwei Themenabenden zusätzlich wollen wir auch diesmal einen Bibelgesprächskreis anbieten.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com