5 Jahre Netzwerk Christliche Heilkunde Bodensee-Oberschwaben

 

Das Netzwerk ist eingebunden in die bundesweiten Aktivitäten der Initiative ‚Christen im Gesundheitswesen‘. Mehrfach im Jahr finden Netzwerk- und Gebetstreffen sowie Tagesseminare statt, um den regionalen Austausch zu fördern. Für Interessenten, die sich eingehender mit diesen Themen beschäftigen wollen, wurde in den vergangenen Jahren insgesamt dreimal ein ‚Trainingskurs Christliche Heilkunde‘ angeboten. Über 50 Teilnehmer haben bisher daran teilgenommen. Von Oktober 2014 bis Januar 2015 findet dieser Kurs jeweils dienstags in etwa 2-3 wöchentlichen Abständen erneut statt. Zielgruppe sind Mitarbeiter im Gesundheitswesen aus allen Berufsgruppen sowie Ehrenamtliche. Der Kurs ist für die berufliche Fortbildung geeignet (32 ärztliche Fortbildungspunkte genehmigt, Pflegefortbildungspunkte beantragt). Zu einem unverbindlichen Informationsabend wird am 14.10.2014 um 19.30 Uhr in das Zentrum der Gemeinschaft Immanuel, Schubertstr. 28 in Ravensburg eingeladen.

Regionaler Kontakt für Rückfragen: Susanna Ehren-Meyjohann, Tel.: 01609-7668662, Mail: netzwerk-chk@online.de, www.immanuel-online.de/termine

Allgemeine Informationen: CHRISTEN IM GESUNDHEITSWESEN e.V. (CiG) ist eine bundesweite, konfessionsverbindende Initiative von Mitarbeitenden im Gesundheitswesen: Pflegende, Ärzte, Therapeuten, Seelsorger, Besuchsdienste, Mitarbeiter aus Management und Verwaltung und weitere Berufsgruppen des Gesundheitswesens. CiG bietet in rund 40 Regionen Deutschlands ein Forum für Erfahrungsaustausch und Gebet. Für die erweiterte Bodenseeregion wird die Arbeit vom Netzwerk Christliche Heilkunde Bodensee-Oberschwaben getragen, einer Zusammenarbeit von CiG mit der Gemeinschaft Immanuel Ravensburg und der Gemeinschaft der Franziskanerinnen von Sießen.

 

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com