MITTENDRIN 2021 – Online und Regionale Treffen


Datum/Zeit
Termin Freitag, 04.06.21 - Samstag, 05.06.21
19:30 - 17:00


Das MITTENDRIN ist das Deutschlandtreffen der Charismatischen Erneuerung und eine besondere Gelegenheit, aufzutanken, Segen und Kraft zu empfangen und Gott neu oder tiefer zu begegnen.

Doch was tun, wenn große Veranstaltungen nicht möglich sind? Nicht den Kopf hängen lassen! Wir treffen uns trotzdem – in ganz Deutschland an vielen Veranstaltungsorten! (konform zur geltenden Corona-Regelung)

Sollte es aufgrund der Coronaverordnungen notwendig werden, ganz in den digitalen Raum auszuweichen, wird das MITTENDRIN zwar ein wenig anders im Erleben, aber deshalb nicht schlechter. Gottes Kraft und Segen sind, so haben wir es immer wieder in digitalen Treffen erleben dürfen, nicht von Bits und Bytes abhängig. Mit Deiner Anmeldung bleibst Du von uns per Mail informiert, ob die Veranstaltungsorte bestehen bleiben können bzw. bekommst alle Links zugesendet, um das Mittendrin mit uns und andern im Internet zu erleben.


MITTENDRIN – WIE FUNKTIONIERT DAS?

Das MITTENDRIN wird 2021 online stattfinden. Das Programm wird aus einem Aufnahmestudio gestreamt, sodass sich jede/r in Deutschland dazuschalten kann. Du kannst also das MITTENDRIN von zuhause aus mitverfolgen und bei den Lobpreis- und Gebetszeiten sowie den Vorträgen mit dabei sein.

Gleichzeitig – und das ist noch viel schöner – wird es regionale Übertragungsorte geben: In diesen Regionalveranstaltungen (coronatauglich) laden die Diözesanverantwortlichen und Jugendleiter/innen ein, das MITTENDRIN in Gemeinschaft zu erleben. So können wir vor Ort Begegnung und Gemeinschaft mit anderen erleben und sind gleichzeitig deutschlandweit mit allen anderen verbunden!


WAS IST DAS THEMA?

Thematisch werden wir an das Fundament gehen – es geht um Jüngerschaft und die Nachfolge Jesu. Wir werden hören, welche Inhalte sich hinter dem Begriff „Jüngerschaft“ verbergen und was es heißt konkret als „Jünger Jesu“ zu leben, sei es im privaten oder im beruflichen Umfeld. Wir wollen uns einmal mehr von Gott begeistern und von seinem Heiligem Geist füllen lassen, der uns befähigt, IHM ähnlicher zu werden und Jesus nachzufolgen.


WER IST DABEI?

Wir haben mit Patrick Knittelfelder und Bernadette Lang (beide: HOME Mission Base Salzburg) exzellente Gastreferenten gewonnen, denen das Thema „Jüngerschaft“ im Blut liegt. Zudem wird Pfr. Josef Fleddermann (Vorsitzender der CE Deutschland) zu uns sprechen. Die Gebetszeiten werden mitgestaltet von der Ravensburger Immanuel-Lobpreiswerkstatt. Und natürlich wirken viele an unterschiedlichen Veranstaltungsorten an diesem einzigartigen MITTENDRIN mit.

WAS LÄUFT?

Das detaillierte Programm und weitere Informationen findet Ihr hier.

Auf den Event-Seiten der einzelnen Diözesen finden Sie die Regionalveranstaltungen, die geplant sind. Dort meldet man sich auch für diese an. Sollte in einer Diözese noch keine regionalen MITTENDRIN-Veranstaltung eingetragen sein, ist diese noch nicht endgültig geplant. Schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt nochmal auf die Seite nach oder fragen Sie bei den Diözesanverantwortlichen an, was in der Diözese geplant wird.