Israelreise der CE in der Diözese Regensburg

Im März 2012 ins Heilige Land pilgern

- Wallfahrt nach Israel mit der CE – Zum Haus des Herrn wollen wir pilgern –

Die Charismatische Erneuerung in der Katholischen Kirche bietet im März eine Pilgerreise ins Heilige Land an. Als Reisegruppe der CE Diözese Regensburg wird am 19. März 2012 in München gestartet und dann 11 Tage (bis 29. März 2012) im Heiligen Land verbracht. Mit der Bibel in der Hand wird auf den Spuren Jesu gewandert und n Orten gebetet, an denen Jesus gepredigt und gebetet hat. Die Gruppe erlebt Israel und auch Palästina als Land des Glaubens zwischen kargen Hügeln und fruchtbaren Ebenen. Die Reise steht unter dem Psalm 122,1: „Zum Haus des Herrn wollen wir pilgern“. 

Als kompetenter und sachkundiger Reiseleiter (Guide) steht Pater Franz von Sales von der Gemeinschaft der Seligpreisungen die gesamte Reise zur Verfügung. Er wird die Gruppe an die verschiedensten Orte, wie Bethlehem, Nazareth, in die Wüste Negev, an den See Genezareth, Kafarnaum, Kana, auf den Berg Tabor und an den Jordan führen. Natürlich werden sich auch in Jerusalem, im Garten Gethsemane, auf dem Tempelberg, in der Hahnenschreikirche, der Verratsgrotte, im Abendmahlsaal, in der Via Dolorosa, auf Golgatha und in der Grabeskirche oder auf dem Berg Zion Spuren von Gottes Gegenwart finden lassen. Ein Besuch der Holokaustgedenkstätte Yad Vashem und En Karem (Geburtsort Johannes des Täufers) sind ebenso wie der Abschluss in Emmaus vorgesehen.

 

Die gemeinsamen täglichen Eucharistiefeiern, Andachten, Meditationen oder Lobpreiszeiten können zu einer engeren persönlichen Beziehung zu Jesus führen. Als geistlicher Begleiter und kundiger Israelkenner wird auch Dekan Josef Renner mit auf die Wallfahrt gehen. Die detaillierten Erklärungen von Pater Franz werden auch dazu führen, dass die Reiseteilnehmer Jesus und sein Volk - die Juden - näher kennen lernen. Er wird die Reisegruppe an seinem faszinierendem Wissen über die Zusammenhänge von Altem und Neuem Testament teilhaben lassen und so die Propheten und Menschen der Bibel auf eine neue Art und Weise näher bringen. Die Übernachtungen sind in einem Kibbutz, im Pilgerhaus auf dem Berg der Seligpreisungen und im Pilgerhaus der Maroniten in Jerusalem (sehr zentral gelegen).

Nähere Informationen und Organisatorisches bei Irmgard Hilmer Tel. 09421/22529 oder per eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

CE Logo Diözese Regensburg

Herzlich willkommen auf den Seiten
der Charismatischen Erneuerung
in der Diözese Regensburg!
Zum Anfang