Rückschau und Ausblick 2015/16

msos2Liebe Schwestern und Brüder, liebe Freunde der CE Münster und Osnabrück!

Wieder dürfen wir dankbar auf ein gutes Jahr zurückschauen, indem wir gemeinsam unterwegs waren ...

Da gab es den großen Mittendrin Kongress, in dem sich die CE Deutschland traf, eine Zeit voller Ermutigung und Stärkung im Glauben und der konkreten Erfahrung, dass der Hl. Geist auch in diesen turbulenten Zeiten in seiner Kirche, in uns als Glaubenden, lebendig ist. Dale Kaufmann brachte uns anschaulich das Miteinander der Generationen nahe, was uns für unsere zukünftige Arbeit sehr ermutigt hat. Schön war, dass die Mitglieder der neuen Rheder Gebetsgruppe so zahlreich mit dabei waren. Sie organisierten auch 2 Vertiefungsnachmittage zu den Charismen, die für alle sehr bereichernd waren. Zusätzlich fand in ihrer Gemeinde wieder ein Lobpreis- und Segnungsgottesdienst statt, erstmals mit Kinderbetreuung! Das wurde sehr gut angenommen, von 18 Kindern. Herzlichen Dank für diese neue und ermutigende Initiative!

Daneben gab es einen Einkehrtag und ein Wochenendseminar mit guter Lehre. Wir ließen uns von Gott zusprechen, dass er in den Schwachen mächtig ist und wir, durch sein Wort belehrt, unser Denken so erneuern können, dass wir unter der Führung des Heiligen Geistes Hilfe und Stärkung für unseren Alltag erfahren können.

Ein weiterer Höhepunkt war die internationale, europäische CE Konferenz in Warschau, an der einige von uns teilnehmen konnten. Die Gemeinschaft der Glaubensgeschwister und die vielen geistlichen Impulse haben uns sehr ermutigt für unseren Weg. So fuhren wir beschenkt nach Hause.

Unsere Lobpreisgottesdienste in der Clemenskirche in Münster sind gut angelaufen und wir freuen uns, dass niemandem der Weg zu weit ist und der Ort gut vom Bahnhof aus zu erreichen ist.

Am vergangenen Sonntag haben wir für die nächsten 4 Jahre die Diözesanteams gewählt. Zu den bewährten Mitgliedern konnten wir für beide Teams je einen weiteren Bruder gewinnen, für Osnabrück Bernd Stefens aus Heede, Gebetskreis Rhede/Ems, für Münster Boris Wissen aus Bocholt, Gebetskreis Borken. Wir freuen uns darüber sehr.

Für das neue Jahr planen wir, die Vertiefungsnachmittage über die Charismen in Rhede/Ems fortzusetzen und es wird wieder einen Einkehrtag und ein Wochenendseminar mit Lehre zu unserem Jahresthema geben: „Weil du in meinen Augen teuer und wertvoll bist und weil ich dich liebe ..." (Jes 43,4). Wir werden im Bildungshaus Mariengrund in Münster Gievenbeck zu Gast sein.

Ganz besonders werben möchten wir für den Glaubenskongress „Pfingsten21", den wir zusammen mit unseren evangelischen Geschwistern in Würzburg vom 30.9.-3.10.2016 halten werden. Gerade in der heutigen Zeit wird uns nur das Zusammenstehen der Christen unter der Führung des Heiligen Geistes weiterbringen. Bitte prüft ernsthaft, ob bei aller üblichen Enge des Terminkalenders Ihr diesem Ereignis nicht Vorrang geben könnt. Um Unterkunft muss man sich selbst kümmern und sollte es bald tun!
In Bremen wird es wieder den Tag des Hl. Geistes am Pfingstsamstag geben. Dann gibt es, ebenfalls in Bremen, ein Seminar mit Christof Hemberger von der CE Deutschland: „Den Willen Gottes erkennen". Unsere Veranstaltungen sind also gut über beide Bistümer verteilt und verkehrstechnisch für jeden gut zu erreichen.

Ausdrücklich danken möchten wir Euch für Eure fortwährende großzügige Spendenbereitschaft, die uns ermöglicht, die anfallenden Kosten zu tragen, aber auch Geschwistern mit geringeren finanziellen Mitteln eine Teilnahme an den Veranstaltungen zu erlauben.

Wir freuen uns auf zahlreiche Begegnungen mit Euch. Informationen über unser Programm gibt es auch im Internet unter www.ce-münster.de oder www.ce-osnabrück.de. Schaut immer mal rein, zur Erinnerung oder um Ergänzungen oder Änderungen im Programm zu erfahren. Wie immer gibt es auch die Lehren, die gehalten worden sind, zum Nachhören auf CD, man kann sie über einen Link auf der Homepage bestellen.

Wir wünschen Euch eine gnadenreiche Advents- und Weihnachtszeit und den Frieden Gottes im neuen Jahr.

Für die Diözesanteams

Marie-Luise Winter                    Pfr. Josef Fleddermann
Diözesansprecherin CE MS        Diözesansprecher CE OS

 

CE Logo Diözese Münster

Herzlich willkommen
auf den Seiten der
Charismatischen Erneuerung
in der Diözese Münster!

Zum Anfang