Pfingsttreffen auf der Wiese

Pfingsten2017

Es ist schon zur Tradition geworden, dass sich am Pfingstsonntag Groß und Klein auf der Bernwardswiese in Hannover-Döhren trifft um gemeinsam Pfingsten zu feiern. Ca. 60 junge und alte Freunde der Charismatischen Erneuerung trudelten nach und nach ein und freuten sich auf ein Wiedersehen und das Kennenlernen neuer Leute. Der Grill glühte, die Kinder nahmen den Spielplatz in Beschlag und am reich gedeckten Büffet wurden alle satt.
Gegen 14 Uhr begann die Heilige Messe unter freiem Himmel. Unsere Band nahm uns mit hinein in fröhlichen Lobpreis und während die Kinder einen eigenen Wortgottesdienst feierten, hörten die Erwachsenen von Pfarrer Barsuhn, wie wichtig es ist, den Heiligen Geist immer wieder neu zu empfangen. So wie ein Auto den regelmäßigen Ölwechsel braucht, dürfen wir den Heiligen Geist jederzeit neu um seine Kraft und seine Gaben bitten: sich von IHM berühren lassen, damit es keinen „Motorschaden“ gibt. Die Möglichkeit dazu gab es in der anschließenden Gebetszeit und im Empfang der hl. Kommunion.
Geistlich gestärkt wurde das Kuchenbüffet erobert und erfrischt an Leib und Seele machten sich alle auf den Heimweg. Es war ein wunderschönes Miteinander der Generationen und wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 20.Mai 2018!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite