Diözesantag am 7. September mit Neuwahlen

Der 5. Diözesantag der Charismatischen Erneuerung im Bistum Essen findet am Samstag, 7. Septemer 2019, in St. Albertus Magnus, Eberhardstraße 40, 45476 Mülheim statt. Bei diesem Diözesantag gibt es auch die Neuwahl des Diözesanteams. Eingeladen sind alle, die sich der Charismatischen Erneuerung zugehörig oder verbunden fühlen!

Was erwartet uns an diesem Tag?
Um 14 Uhr wollen wir mit Lobpreis beginnen. Denn das ist es doch, was uns „Charismatiker“ ausmacht. Dort ist auch die Zeit, um von Zeugnissen zu berichten.
Circa um 15 Uhr wird es eine kurze Pause geben. In der Unterkirche werden Kaffee und Kuchen bereit stehen. Gleichzeitig wird in der Kirche der „Barmherzige Rosenkranz“ gebetet.
Um 15:30 Uhr treffen sich dann alle wieder in der Kirche. Dort feiern wir die Heilige Messe.
Nach der Messe, circa um 16:30 Uhr, ist wieder eine kurze Pause mit Gelegenheit zum Kaffeetrinken in der Unterkirche.
Um 17 Uhr wird in der Unterkirche ein neues Diözesanteam gewählt. Diese Wahl findet alle vier Jahre statt. Dabei gilt: Jeder darf wählen, und jeder darf gewählt werden.
Der Ablauf sieht so aus: Zunächst wird das derzeitige Team kurz über die Arbeit berichten. Dann darf jeder, der im neuen Team mitmachen möchte, sich vorstellen. Dabei kann und soll auch über neue Ideen und besondere Anliegen gesprochen werden.

An dieser Stelle die direkte Aufforderung: Das „Neue Team“ steht keineswegs bereits fest! Wirklich alle sind hier gefragt. Bitte prüfe doch deine Bereitschaft, auf die eine oder andere Weise im Team mitzumachen. Wenn du jetzt schon Fragen dazu hast, wende dich an Klaus. Ansonsten kannst du beim Treffen auch erst mal zuhören, und dann spontan zur Wahl stellen.
Nach der Wahl, circa um 18 Uhr, wird die Pizza geliefert. Nach dem Essen wird das „alte“ Team einen kurzen Ausblick auf die kommenden Monate und das Jahr 2020 geben. Gleichzeitig wollen wir miteinander ins Gespräch kommen: Was ist uns wichtig? Wie können wir miteinander unseren Glauben leben? Gibt es Dinge, um die sich das Diözesanteam kümmern sollte? Fühlst DU dich wohl? Was möchtest DU am liebsten passieren sehen?

Für das Diözesanteam:
Peter Jessüsek – Constant Leke – Klaus Liebig – Barbara Malzer – Georg Möser

 

Praise&Worship Schulung in Hattingen

lobpreisseminarAnliegen der CE ist es, Lobpreis und Anbetung zu fördern und Menschen zu befähigen in dieser Berufung zu wachsen. In den Gemeinden und Gemeinschaften vor Ort sollen Räume geschaffen werden, die eine Atmosphäre geistlichen Wachstums aus der Kraft des Heiligen Geistes ermöglichen. Dafür braucht es geschulte Anbeter, die in der Lage sind Menschen durch den Lobpreis in die Gegenwart Gottes zu führen. Das Wochenende bietet Gelegenheit sich weiter zu entwickeln und mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Weiterlesen
 

Licht sein für andere

essen1Am Samstag, den 15. September 2018, fand zum vierten Mal ein Diözesantag im Bistum Essen statt. Insgesamt versammelten sich circa 25 Personen aus unseren Gebetskreisen und Gruppierungen in der Kirche St. Albertus Magnus in Mülheim. An dieser Stelle vielen Dank an die Kroatische Gemeinde, die uns dort zum wiederholten Male sehr herzlich aufgenommen und unterstützt hat! Reinhold und Andrea von den „Christen im Aufbruch“ führten zu Beginn durch den Lobpreis. Danach gab Pater Moses vom Zisterzienserstift in Bochum einen Impuls.

Weiterlesen
 

CE Logo Bistum Essen

Herzlich willkommen auf den Seiten
der Charismatischen Erneuerung
im Bistum Essen!

Zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite