Nächster Halt: Barmherzigkeit

Berlin ist Brennpunkt – Berlin braucht Ihr Gebet.

Herzliche Einladung zur Gebetsbusfahrt am Samstag, 30.4.2016, 13–18 Uhr

Fahrt im Doppeldecker-Bus – Lobpreis und Gebet an verschiedenen Stationen in Berlin-Reinickendorf

Fahrpreis: 6.– €

Kapazität: 99 Plätze

Ticketverkauf beim CE-Gottesdienst am Do 28.4.2016, 18.30 Uhr,  St. Petrus (Wedding), Bellermannstr. 92 und und in begrenzter Anzahl am Bus.

 vorauss. Ablauf der Gebetsbusfahrt:

 

12.50 Uhr Treffpunkt vor dem Eingang des St. Gertrauden-Krankenhauses
13:00 Uhr Abfahrt Haltestelle Brabanter Platz
13:30 Uhr 1. Station: Bernhard-Lichtenberg-Platz / JVA-Tegel
Gebet direkt am Bernhard-Lichtenberg Gedenkstein
oder im kleinen Park hinter dem Gedenkstein
Gebet für Gefangene & Bernhard-Lichtenberg, für Flüchtlinge & Verfolgte, für den Platz
13:55 Uhr Abfahrt von Bernhard-Lichtenberg-Platz
***
14:10 Uhr 2. Station: Märkisches Zentrum / Kirche St. Martin
Vor oder in der Kirche St. Martin, Wilhelmsruher Damm 144
Gebet für die Konflikte in der Stadt, v.a. in Familien und für Jugendliche
14:50 Uhr Abfahrt vom Märkischen Zentrum
***
15:05 Uhr 3. Station: ehem. Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik
Bus hält an der Oranienburger Straße 285 seitlich am Klinikeingang
Gebet im Park für die Opfer der Euthanasie-Morde & die Menschen in
der Flüchtlingsunterkunft
15:50 Uhr Abfahrt von Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik
***
16:05 Uhr 4. Station: Gedenkstätte Plötzensee
Im Gebäude sind Hinweistafel und Dokumentationen
16:55 Uhr Abfahrt von Gedenkstätte Plötzensee
***
17:15 Uhr Ankunft Birger-Forell-Platz
(nahe St.Gertrauden Krankenhaus)

Anschließend herzliche Einladung zum gemeinsamen Grillen im Schwestern-Pavillon - es wird um Essens- und Getränkespenden gebeten (bitte bis 12:30 Uhr im Pavillon abgeben).

 

 

 

 

 

CE Logo Erzdiözese Berlin

Herzlich willkommen
auf den Seiten der
Charismatischen Erneuerung 
in der Erzdiözese Berlin!

Zum Anfang