STORYTELLING KONZERT MIT BRIAN DOERKSEN

Konzert DoerksenGEMEINSCHAFT IMMANUEL, RAVENSBURG

Am Samstag, 05. Mai 2018 um 19:30 im Immanuel Zentrum!!!

Brian Doerksen lässt uns im Storytelling-Konzert an der Entstehungsgeschichte seiner Lieder und damit an seinem Weg der Anbetung teilhaben. Brian Doerksen ist in Kanada national und auch international bekannt. Im Jahr 2008 hat er den JUNO Award gewonnen. Diese Auszeichnung (das kanadische Äquivalent für die Grammy Awards) erhielt er für sein Album ‘Holy God’ (Contemporary Christian/Gospel Album of the year). Doerksen arbeitet als Komponist, Studio-Musiker, Autor und gefragter Konferenz-Sprecher.

Er hat seit September 2014 eine Professur für das ‘Music & Worship Arts Program’ am Prairie College, Three Hills in Alberta (Kanada) inne. Brian Doerksen lehrt dort Komposition, Band-Leading und führt junge Musiker in Verantwortung.

In Deutschland ist er bekannt geworden als Autor von Lobpreisliedern wie Come, now is the time (Komm, jetzt ist die Zeit), Faithful one (Du bsit treu), Come and fill me up (Geist des Vaters), Today, Refiner´s Fire (Reinige mein Herz), oder Hope of the Nations, die Eingang in das Liedgut vieler Gemeinden gefunden haben.

Brian und Joyce Doerksen haben sechs erwachsene Kindern, mit dem Jüngsten leben sie in Abbotsford, B.C., Kanada (www.briandoerksen.com und www.songs-for-life.eu).

Der Eintritt ist frei (Spende). Die Platzzahl ist begrenzt.

Am Vormittag findet ein Lobpreisseminar mit Brian Doerksen statt. Zur Anmeldung.

 
Zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite