Open Air-Konzert an der Uferpromenade

open air fnFRIEDRICHSHAFEN – Die rund um den Bodensee bekannten und beliebten Ravensburger Lobpreiskonzerte machen am Samstag, 7. Juli, nach der Premiere im Sommer 2010 wieder einen Abstecher nach Friedrichshafen. Die Ravensburger Immanuel Lobpreiswerkstatt und die Jesus Lounge Band aus Friedrichshafen werden von 19 bis 22 Uhr bei der Konzertmuschel auf der Bühne eines Konzert-Trucks direkt am See spielen. Christen verschiedenster Kirchen und Gemeinden aus dem gesamten süddeutschen Raum, Österreich und der Schweiz werden zu einem Konzert erwartet, das gleichzeitig eine Art Gottesdienst ist.

 

„Einen Gelegenheit, um Gott bei einem großen, alters- und konfessionsübergreifenden Open Air-Konzert zu begegnen", heißt es in der Pressemitteilung. Auf dem Programm stehen viele rockige Lieder, aber auch traditionelle Kirchenchoräle. Das Motto lautet „Gott suchen – begegnen – erleben".

Die Konzerte der Immanuel Lobpreiswerkstatt, einem Arbeitszweig der katholischen Gemeinschaft Immanuel Ravensburg e.V., werden seit dem Jahr 1999 veranstaltet. Mit ihren Liedern und Texten spricht die mehr als zehn Mitglieder zählende Band alle Generationen an.

Die Jesus Lounge Band entstand aus den Jesus Lounge Gottesdiensten, einem regelmäßig in Friedrichshafen stattfindenden gemeinsamen Jugendgottesdienst der Freien Christengemeinden Foyer und der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Friedrichshafen (Baptisten).

Veranstalter des Open Air-Events sind die Freie Christengemeinde Foyer Friedrichshafen sowie die katholische Gemeinschaft Immanuel Ravensburg. Nähere Infos unter www.foyer-fn.de (Tel. 0 75 41-78 80) oder www.lobpreiswerkstatt.de (Tel. 07 51/36 36 30). Der Eintritt ist frei (Kollekte).

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite