Glauben entdecken und weitergeben

St FranziskusNach der Veröffentlichung des Mission Manifest bei der Mehr-Konferenz 2018 stellte wir uns in der Gemeinde St. Franziskus in Lauffen die Frage, wie die Impulse des Manifest in einer „normalen“ katholischen Kirchengemeinde Verbreitung finden können? Die Idee war geborgen, Johannes Hartl für ein Seminar in die Gemeinde einzuladen. Unter dem Titel „Wozu ist die Kirche da?“, wird Hartl am Samstag, 20. Juli zu einem Tagesseminar von 9.30 bis 18.00 Uhr in die katholische Kirchengemeinde St. Franziskus nach Lauffen am Neckar kommen.

Der Tag soll dazu motivieren, sich mit dem eigenen Glauben zu beschäftigen, ihn neu zu entdecken und zu erkennen, wo jeder Einzelne Mitverantwortung trägt und mitarbeiten kann bei der Weitergabe des Glaubens.

Wegen der begrenzten Platzkapazität gibt es für diese Veranstaltung Eintrittskarten für eine Verwaltungsgebühr von 2,50€. Über die Homepage der Kirchengemeinde gelangen Sie zu weiteren Informationen und zum Link der Kartenausgabe: www.st-franziskus-lauffen.de. Eintritt kann nur mit einer Tageskarte gewährt werden.

Veranstaltungsflyer

 

 

Basisseminar

logoligs web

Subscribe Form

Mit unserem Newsletter verpassen Sie nichts mehr! Bitte geben Sie Emailadresse, Vorname und Name an!

Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und bin damit einverstanden.

Emailaddresse:

Vorname:

Name:


Zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies dieser Webseite