bis zum 3. April keine Segnungsgottesdienste

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, wurden auch im Bistum Augsburg bis zum 3. April sämtliche Gottesdienste abgesagt.